Das sagen unsere Kunden über GT-Napkins:

 

GT steht für „green tissue“, auf Deutsch „grünes Gewebe“, „grüner Stoff“. „Grün“, weil unsere Tücher aus nachhaltigem Anbau kommen, zu 100% biologisch abbaubar sind und somit unsere Natur schonen.

Unsere Napkins können als feuchte Pflegetücher, Kosmetiktücher, Servietten beim Essen und bei vielen weiteren Gelegenheiten genutzt werden.

Warum sonst ist die Nutzung von GT Napkins sinnvoll? Dafür gibt es zahlreiche Gründe:

– unsere Napkins trocknen im Unterschied zu nass verpackten Servietten nie aus, weil sie trocken aufbewahrt werden. Wenn sie gebraucht werden, reichen gerade mal 10 ml. Wasser, um sie innerhalb von ein paar Sekunden gebrauchsfertig zu machen;

– da GT Napkins nicht nass verpackt sind, enthalten sie keine Zusätze wie Alkohol oder sonstige reizende Substanzen. Sie selbst haben volle Kontrolle darüber, was in der Flüssigkeit für Napkins enthalten sein wird: ob es pures Wasser sein soll oder ob Sie es doch lieber mit einem Schuss Ihres Lieblingsduftes mögen;

– unsere Napkins können überall benutzt werden: zu Hause, auf dem Spielplatz, bei Wanderungen oder auf Reisen, beim Basteln oder Heimwerken…;

– dank der von Ihnen gewünschten Wassertemperatur sind GT Napkins ganz kühl und erfrischend im Sommer, während sie im Winter eine angenehme Erwärmung nach einem Spaziergang draußen bieten können;

– GT Napkins sind nicht nur praktisch, sondern können auch jede Festtafel zu Hause oder im Restaurant noch mehr veredeln;

– als Teil des Willkommensdrinks bei serviceorientierten Transportdiensten, noblen Geschäften, Spas, Restaurants, Hotels, Lounges – Anwendungsgebiete und -bereiche sind einfach endlos.